Kosmetische Lidbehandlung

Wenn wir in ein Gesicht sehen, sehen wir dem Gegenüber zuerst in die Augen. Die kleinen Bewegungen um die Augen kommunizieren sehr viel wortlos. Außerdem geben uns die Augen(lider) einen guten Hinweis auf das Alter des Betrachteten.

Die Haut der Augenlider ist sehr dünn und mit zunehmendem Alter wölbt sich das dahinter liegendene Fett- und Bindegewebe nach vorne und kann wie eine leichte Schwellung aussehen. Man spricht oft auch irrtümlicherweise von „Tränensäcken“, wobei die Vorwölbungen nichts mit Tränen zu tun haben. Eine operative Hautstraffung und Entfernung der Fettdepots der Augenlider hat einen starken verjüngenden Effekt.

Die sogenannte Belpharoplastik der Oberlider und Unterlider wird bei uns ambulant durchgeführt. Die Schnittführung liegt bei den Oberlidern in der natürlichen Lidfalte. Bei Behandlung der Unterlider wird der Schnitt auf der Innenseite in der Schleimhaut geführt. Diese Techniken verwenden wir mit großen Erfolg, um sichtbare Narben zu vermeiden.

Aufgrund unser langjährigen Erfahrung könne wir uns über sehr schöne postoperative Ergebnisse freuen. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Bildermappe und beraten Sie individuell zu diesem Thema.

← Älter Neuer →